Support

Funkuhr Übersicht

Eine Liste uns bekannter Funkuhren mit Kurzinformationen und Fotos zu jeder Funkuhr. Außerdem zeigt diese Liste, welche Funkuhren von unserer LS-DCF77 Software unterstützt werden.

LS-DCF77 für Novell NetWare und NetWare 5.xx

Informationen und Installationshilfen (speziell zum Thema NetWare 5.xx) zu LS-DCF77 für Novell NetWare

LS-DCF77 für Novell NetWare Installationsanleitung unter NetWare 5.xx Version 1.04

SLNDHOPF.PDF - 133KB, 25.08.2004

Zeitzonenkonfiguration unter Windows

Zeitzonen unter Windows 95 / 98 / ME / NT / 2000: Nach der Installation von unserem TimeServer oder LS-SNTP unterscheiden sich die Uhrzeiten der Computer genau um volle Stunden, gehen aber ansonsten synchron. Sie sollten in diesem Fall als erstes die Einstellungen Ihrer Zeitzonen überprüfen.

LS-DCF77 und Hopf Funkuhren

Eine Übersicht welche Hopf DCF77 oder GPS Funkuhren mit unserer Software zusammen arbeiten finden Sie unter Treiber für Hopf DCF77 und GPS Funkuhren.

Anleitung für ein Verlängerungskabel

Anleitung für ein Verlängerungskabel für die Sure RPC DCF77 Funkuhr für die serielle Schnittstelle oder den Gameport.

Sonstige technische Dokumente/Anleitungen

Hopf Taktsignal als DCF77 Signal für LS-DCF77: Anschluss einer Hopf PC-Funkuhr mit Taktsignal an den GAMEPORT. Viele Hopf Funkuhren bieten einen Master/Slave Betrieb an. Damit ist es möglich mit nur einer DCF77 Antenne eine ganze Reihe von Hopf PC-Funkuhren mit dem DCF77 Signal zu versorgen. Eine weitere Möglichkeit dieses Taktsignal zu benutzen ist der direkte Anschluss an den PC. Dafür bietet sich der GAMEPORT des PC an.

Anschlussplan für die Conrad DCF77 Empfgängerplatine

Einen Anschlussplan für die Conrad DCF77 Empfängerplatine haben wir für Sie vorbereitet.